Saltic

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Saltic ist ein Planet in der Galaxie Manam-Turu.

Übersicht

Er umkreist als 14. Welt die große blaue Sonne Ha'hann. Die Schwerkraft liegt bei 1,17 Gravos. Auf einer kleinen, nur 80 Kilometer durchmessenden, schildbuckelförmigen Insel befindet sich eine Transmitterstation. Die dort errichteten Bauwerke sind meist klein und weisen Flachdächer auf. Im Zentrum der Insel erhebt sich das Regierungsgebäude, vor dem zahlreiche silberglänzende Statuen errichtet wurden. (Atlan 787)

Dartron

Auf der Insel Dartron leben die Clans der Navakloth und der Sutokloth. (Atlan 787)

Geschichte

Saltic, die Heimatwelt der Saltics, wurde vor etwa 400 Jahren (ausgehend von 3819) von einer kleinen Raumflotte angeflogen. Deren Besatzung war aus dem Schwarm geflohen und gründete auf Saltic eine Kolonie. (Atlan 747)

Im Juni 3820 wurden Goman-Largo und Neithadl-Off auf dem Schatzplanten Dolen C'Austry von den Saltics gefangen genommen und per Transmitter nach Saltic abgestrahlt. Sie wurden in das Regierungsgebäude gebracht, wo sie vor Errenos treten mussten. Dunkors fungierte als Ankläger. Als Strafe für ihren Frevel drohten Gedächtnislöschung und Psychoumformung. (Atlan 787)

Vor allem Neithadl-Off gelang es, die Saltics von ihrem Vorhaben abzubringen. Die Vigpanderin setzte sogar durch, dass sie nach einigen Prüfungen zu Ehrenbürgern von Saltic ernannt wurden. Sie wurden in die Sippe von Errenos aufgenommen. (Atlan 787)

Goman-Largo und Neithadl-Off wurden nach Dolen C'Austry zurückgebracht. Mit dem Time-Shuttle verließen sie die Welt der Meisterdiebe. (Atlan 787)

Quellen

Atlan 747, Atlan 787