Solonium

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Solonium ist ein aus Carit entstandenes Material.

Beschreibung

Solonium verfügt über die 1,56fache Festigkeit und Widerstandskraft von Ynkelonium-Terkonit-Stahl und die 46,8fache Festigkeit von normalem Terkonit. Die thermische Belastbarkeit reicht ohne Verformungserscheinungen und dergleichen bis exakt 150.544 °C. Ähnlich wie Ynkonit kann Solonium also nur bis zu einem gewissen Grad der Einwirkung von Thermo- und Impulsstrahlern, Desintegratoren oder Intervallgeschützen widerstehen, bietet jedoch einen eindeutig besseren Schutz als diese Legierung.

Geschichte

Die Carithülle der SOL wandelte sich im INSHARAM bei der »Geburt« von ES zu Solonium um. Es ist nicht bekannt, ob es auch andere – möglicherweise sogar natürliche – Vorkommen von Solonium gibt. (PR 1942, PR 1943)

1304 NGZ wird bei einem Einsatz im Arkon-System im Rahmen des Einsatzes "Sekundärwaffe Geistertanz" unter anderem auch das Carit der einzig beiden verbliebenen Carit-Kreuzer TERRANIA und BARETUS in Solonium verwandelt. (PR 2099)

Quelle

PR 1942, PR 1943, PR 2099, PR 2104