Sonnenwürfel

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Der Sonnenwürfel ist eine künstliche Sternkonstellation in unmittelbarer Nachbarschaft zur Charon-Wolke.

Übersicht

Acht blaue Riesensonnen von 250 Millionen Kilometern Durchmesser wurden in den Eckpunkten eines Würfels mit einer Kantenlänge von etwa sieben Lichtmonaten als Spendersonnen zur Aufrechterhaltung des Hyperkokons um die Charon-Wolke angeordnet. Sie gehörten nicht zum ursprünglichen Sternhaufen. (PR 2310 – Kommentar)

Anmerkung: Bei einem mutmaßlichen Alter von mehr als sieben Millionen Jahren sind sie wohl nicht von den Sonneningenieuren erbaut worden. Über transmitterähnliche Effekte wie bei Sonnentransmittern wurde bisher nicht berichtet. Der Abstand der Blauen Riesen ist allerdings deutlich größer als in den bekannten Sonnentransmittern.

Quelle

PR 2310 – Kommentar