Sopper Round

Aus Perrypedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Sopper Round, genannt »Hot«, war in der Zeit der Aphilie ein Immuner. Er arbeitete für die OGN als Positronik-Spezialist auf Porta-Pato.

Erscheinungsbild

Er war korpulent und hatte eine große Nase, die immer leicht geschwollen wirkte.

Charakterisierung

Er war sehr temperamentvoll. Der Positroniker galt als ein NATHAN-Kenner.

Geschichte

Die ersten Jahre nach der Machtübernahme durch die Aphiliker (3540) lebte er unter ihnen unentdeckt. Auf Luna erweiterte er seine beruflichen Kenntnisse und wurde zum NATHAN-Spezialisten. Als er schließlich als Immuner erkannt wurde, floh er von Luna und wurde zum Mitglied der OGN. (PR 719, S. 43)

Im September 3580 begleitete er im Rahmen der Aktion Nathan Reginald Bull und Mücke Oppouthand nach Luna. Dort plante Bull, NATHAN soweit abzulenken, dass der PHARAO die Flucht zu Ovarons Planet gelingen sollte. Da die drei nicht mit einem Raumschiff nach Luna fliegen konnten, stellte Mücke Oppouthand die Verbindung zu NATHAN per Transmitter her. Das Ablenkungsmanöver gelang, die Aphiliker setzten das Team jedoch fest. Es gelang ihm, NATHAN soweit zu beeinflussen, dass eine Transmitterverbindung nach Porta-Pato geschaltet wurde. (PR 719)

Anmerkung: Während der »Aktion Nathan« durfte Round eine kurze Zeit lang den Zellaktivator von Reginald Bull tragen. (PR 719, S. 58)

Quelle

PR 719