Stellerc

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Der Arkonide Stellerc stand im Range eines Sonnenträgers.

Erscheinungsbild

Für einen Arkoniden war der 54 Jahre alte Mann erstaunlich klein und wuchtig gebaut. Sein Haupt zierten nur noch wenige Haare. Die Stimme klang dunkel und rau.

Geschichte

Stellerc gehörte im Jahre 10.499 da Ark zum KAYMUURTES-Komitee auf Pejolc. Der Sonnenträger und seine Freunde Kanic von Brecmonth und Vencotar wurden von dem POGIM-Agenten Errelikon verdächtigt, die auf Pejolc aufgetretene Seuche absichtlich herbeigeführt zu haben, um die Spiele zu sabotieren.

Nachdem von Brecmonth eine Warnung von der SLUCTOOK zugespielt worden war, suchte Stellerc das Seuchenschiff auf, um die Hintergründe dafür aufzudecken. Dabei wurde er von Urthor beobachtet, der Gouverneur Arsanonc veranlasste, gegen die Besatzung der SLUCTOOK vorzugehen.

Quelle

Atlan 271