Tom Kidd

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Der Amerikaner Thomas "Tom" Kidd (* 1955) gehört zu den Künstlern, von denen Illustrationen aus Agenturmaterial für Titelbilder der Atlan-Heftserie verwendet wurden. 1985 erschienen zwei Hefte mit seinen Motiven.

Sein Zeichentalent zeigte sich schon in der Kindheit. Zunehmend erwachte das Interesse an Fantasy-Themen. Nach einem zweijährigen Stipendium an der Universität von Syracuse, New York ergriff er den Beruf als freier Künstler und Illustrator. Zahlreiche Buch- und Magazincovers stammen von ihm. Als Designer arbeitete er auch an Projekten für Filme und Erlebnisparks. Für seine Arbeit erhielt er mehrere Preise, unter anderem siebenmal den Chesley Award der Association of Science Fiction and Fantasy Artists, ASFA.

Er lebt in  Wikipedia-logo.pngNew Milford,  Wikipedia-logo.pngConnecticut,  Wikipedia-logo.pngUSA.

Titelbilder

Atlan-Heftserie

Veröffentlichungen

  • Tom Kidd: »Tundra Sketchbook Vol. 11«. Tundra, 1992
  • Tom Kidd: »Kiddography: The Art and Life of Tom Kidd«. London, Paper Tiger, 2005

Weblinks

Quelle

Wikipedia (englisch): Thomas Kidd (illustrator)