Uma Lee

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Uma Lee war eine Kosmolinguistin.

Erscheinungsbild

Sie war 1551 NGZ rund 50 Jahre alt. Ihr ovales Gesicht hatte einen braunen Teint. Sie hatte rehbraune Augen und schulterlanges, seidig schwarzes Haar sowie wohlgeformte, ausdrucksstarke Lippen. (PR 2900, S. 17)

Charakterisierung

Sie schätze ihren Kollegen Myrrdin Hawk sehr, was sie jedoch nicht davon abhielt, den Alten ab und zu zu necken. (PR 2900, S. 17) Sie war keine Ordnungsfanatikerin. (PR 2903, S. 19)

Geschichte

Im Mai 1551 NGZ war Lee zusammen mit Hawk in der Forschungsstation Jarbridge auf Epechuan tätig. Die beiden Wissenschaftler studierten dort die Kultur der Mandaamen und wurden dadurch Zeugen der Vernichtung des Taltaan-Systems. (PR 2900, S. 17) Sie konnten, schwer verletzt, nur knapp gerettet werden und schlossen sich am 19. Mai 1551 NGZ an Bord der RAS TSCHUBAI Perry Rhodan an. (PR 2900, S. 52)

Während des langen Fluges nach NGC 4622 wurde Lee von dem Posbi Karthäuschen betreut. (PR 2901, S. 14) Sie freundete sich mit Täller an, der ihr bei den Studien seiner Sprache half. Das Mandaamen-Kind entdeckte Anfang Oktober 1551 NGZ rein zufällig die Zugehörigkeit Lees zum Bund der Schutzgeister. (PR 2903, S. 23)

Quellen

PR 2900, PR 2901, PR 2903