Vinau

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.
Begriffsklärung Dieser Artikel befasst sich mit dem Planeten. Für weitere Bedeutungen, siehe: Vinau (Begriffsklärung).

Vinau ist die Ursprungswelt der Kartanin und der zweite von zwölf Planeten im Charif-System.

Astrophysikalische Daten: Vinau
Sonnensystem: Charif
Galaxie: Hangay
Universum: Tarkan,
ab 448 NGZ Standarduniversum
Entfernung zur Milchstraße: ≈2,13 Mio. Lichtjahre
Monde: 0
Mittlere Sonnenentfernung: 170 Mio. km
Jahreslänge: 411,13 Tage
Rotationsdauer: 22,5 h
Durchmesser: 13.428 km
Schwerkraft: 1,08 g
Mittlere Temperatur: +19 °C
Bekannte Völker
Kartanin
Hauptstadt: Vin-Marau (PR 1374, S. 23)

Übersicht

Einer der Kontinente des Planeten trägt den Namen Lei-Ho. (PR 1374, S. 23)

Die Hauptstadt des Planeten ist die an der Südküste Lei-Hos gelegene Metropole Vin-Marau. (PR 1374, S. 23)

Im Norden Lei-Hos befindet sich im Jahre 447 NGZ die zu einem Museum umfunktionierte, letzte erhalten gebliebene Raumschiffswerft. (PR 1374, S. 23)

Im Jahre 447 NGZ leben acht Milliarden Kartanin auf Vinau. Angehörigen anderen Völkern bleibt ein ständiger Wohnsitz verwehrt. Selbst Delegierte der Kansahariyya benötigen ein Visum für einen Besuch des Planeten. (PR 1374, S. 10, S. 22)

Planetare Regierung

Im 5. Jahrhundert NGZ stehen an der Spitze der planetaren Regierung Vinaus die so genannten konzessionierten Koordinatoren, die auch kurz Konzessionäre genannt werden. Offiziell wird man konzessionierter Koordinator, indem man herausragende Dienste für das Volk oder die Kansahariyya vollbringt. In der Praxis entscheidet meist aber nicht das tatsächliche Können, sondern Beziehungen und Reichtum darüber, wer Konzessionär wird. (PR 1374, S. 18-19)

Die so genannten pragmatischen Koordinatoren oder kurz Pragmatiker sind die Stellvertreter der Konzessionäre. Sie sind es, die die eigentliche Regierungsarbeit erledigen, während sich die Konzessionäre darauf beschränken, Entscheidungen zu treffen. Erfolge beanspruchen die Konzessionäre dabei für sich, Misserfolge schieben sie auf die Arbeit der Pragmatiker. (PR 1374, S. 18-19)

Wirtschaft

Durch ein Gesetz aus den Anfängen der Raumfahrt der Kartanin stand Vinau als Mutterwelt von jeder ihrer Kolonien ein Fünftel des Bruttosozialproduktes zu. Diese Regelung, die soweit in den öffentlich zugänglichen Informationsquellen vermerkt, bis mindestens in das 5. Jahrhundert NGZ hinein nie von den Kolonien beanstandet wurde, ermöglichte es den auf Vinau lebenden Kartanin, sich dem Müßiggang zu ergeben. So existierte im Jahre 447 NGZ auf Vinau keinerlei Landwirtschaft oder Industrie. Seit bereits 2000 Jahren waren auf dem Planeten keine Raumschiffe mehr gebaut worden. Der Planet war bezüglich lebensnotwendiger Güter vollständig von der Versorgung von Außen abhängig. Lediglich künstlerische Produkte wurden erzeugt und auch exportiert. (PR 1374, S. 21-23)

Geschichte

Zu einem unbekannten Zeitpunkt verboten die Kartanin anderen Völkern, einen ständigen Wohnsitz auf Vinau zu unterhalten. Nicht Kartanin, die bereits auf der Welt lebten, mussten sie nun verlassen. (PR 1375, S. 29)

Perry Rhodan betrat im Juli des Jahres 447 NGZ auf Einladung der Shuo-Gon-Wen das erste Mal Vinau, als das Charif-System noch im Tarkan-Universum beheimatet war. (PR 1373, PR 1374)

...

Ende 1179 NGZ erreichte Ronald Tekener den Planeten und traf dort mit Dao-Lin-H'ay zusammen. Nachdem sie beschlossen hatten, zusammen die Situation in Hangay und Pinwheel friedlicher zu gestalten und zu stabilisieren, reiste Dao-Lin nach Pinwheel, während der Terraner auf Vinau blieb und dort sein Hauptquartier aufschlug.

...

Im 14. Jahrhundert NGZ war Vinau die Hauptwelt der Vinau-Koalition, des größten Machtblocks in Hangay neben den Karaponiden. Am 7. Januar 1330 NGZ traf die SOL auf ihrer Hangay-Expedition hier ein. Zu diesem Zeitpunkt war Gyon-T'an Regent der Vinau-Koalition.

Quellen

PR 1373, PR 1374, PR 1474, PR 1606, PR 2328