Xoj

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Xoj ist ein  Wikipedia-logo.pngEnzym, das bisher ausschließlich auf Jolyona gefunden wurde.

Herkunft

Nachdem die Kerouten auf dem Dunkelplaneten Jolany gelandet waren und anschließend ihre unterirdischen Städte ausbauten, stießen sie auf das Enzym Xoj. Es war ein reiner Zufall, dass dieses Enzym identifiziert und isoliert werden konnte. Es war ein Teil einer irrwitzigen Kettenreaktion, die in einer Reihe von Versuchen im nanobakteriellen Bereich durchgeführt wurden. (Dunkelwelten 1)

Effekte

Xoj war ein Wachstumsanreger. Es handelte sich um eine Proteinkette, die im wichtigsten Feld der Nahrungsversorgung auf Jolany als Biokatalysator diente, zur Verwunderung der Kerouten aber auch kristalline und Metallelemente zum Wachstum anregen konnte. Das Enzym enthielt eine luzide, höherdimensionale Komponente. Es ließ Materialien wuchern und wurde inaktiv, sobald es seine Aufgabe erfüllt hatte. (Dunkelwelten 1)

Verwendung

Die Kerouten brachten mit dem Enzym Xoj Metalle zum Wuchern, schufen neuen Lebensraum, produzierten die energiereichsten und nahrhaftesten Lebensmittel. Dies alles geschah mit einem Minimum an Aufwand. Dies wurde als die Schwarze Saat bezeichnet. Gleichzusetzen war dieser Effekt mit dem terranischenWikipedia-logo.pngStein der Weisen. (Dunkelwelten 1)

Geschichte

Nachdem die Kerouten das Enzym entdeckt hatten, entbrannte ein Konkurrenzkampf unter den einzelen Stadtstaaten. Aus nüchternen Geschäftsbeziehungen wurde im Laufe der Jahre ein Kampf um die wirtschaftliche Vorherrschaft, und aus dem Handelskrieg ein mit Waffen geführter Konflikt. Dies führte zum Untergang der kolonialen Städte. Übrig blieb nur das holographische Programm Manoulsi. Es überstand die Jahrtausende mithilfe der Xoj-Technologie. (Dunkelwelten 1)

Quelle

Dunkelwelten 1