Zum Goldenen Yassel

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Der Gasthof Zum Goldenen Yassel war eine Kneipe in der Händlerstadt Orxeya auf Pthor.

Allgemeines

Das Goldene Yassel war eine der vielen Kneipen, die es in Orxeya gab. Unter anderem war es auch die Stammkneipe von Sator Synk, dem Helden von Pthor. Sie befand sich am Rande des großen Marktplatzes der Stadt der Händler.

Geschichte

Im Jahre 2650 war fast ganz Pthor von den Scuddamoren besetzt. In Orxeya schlugen sie ihr Hauptquartier in einem ehemaligen Kühlhaus auf, und im Goldenen Yassel errichteten sie ihr zweites Quartier. (Atlan 424)

Sator Synk und seine Robot-Guerillas versuchten, die Stadt von den Besatzern zu befreien. Die mit ihnen verbündeten Piraten vom Regenfluss, Zambor Hirto, Kebbak und Sistello, griffen dabei das Goldene Yassel an. Es gelang ihnen, den Stützpunkt zu vernichten, wobei die Kneipe durch eine Explosion völlig zerstört wurde. Kebbak fand schon beim Angriff davor den Tod. (Atlan 424)

Später wurde das Goldene Yassel mit den vereinten Kräften der Orxeyaner wieder aufgebaut. Hier wurde auch der Abzug der Trugen von Pthor gefeiert, bei der es zu einer ordentlichen Rauferei kam. (Atlan 443)

Quellen

Atlan 424, Atlan 443