Adra-Mayn

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Adra-Mayn war ein kartanischer IQ-Jäger.

Erscheinungsbild

Sein Gesicht wurde von zwei Narben entstellt. Die eine verlief über das rechte Auge und die andere von dem rechten Nasenwinkel bis zum Kinn. (PR 1403 III, S. 78)

Geschichte

Er gehörte zum Sashoy-Imperium, einem der zahlreichen Machtbereiche der Kartanin. Er suchte Intelligenzwesen, um diese dann auf den Sashoy-Welten meistbietend auf den Sklavenmärkten zu verkaufen. (PR 1403)

Auf der Suche nach neuen Sklaven überfiel er den Planeten Bugaklis und nahm einige Bewohner gefangen. Er brachte sie nach Tinkau der Hauptwelt des Sashoy-Imperiums. (PR 1403)

Quelle

PR 1403