IQ-Jäger

Aus Perrypedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Die IQ-Jäger sind kartanische Sklavenjäger aus Hangay.

Bekannte IQ-Jäger

Geschichte

Ihr wichtigster Sklavenumschlagsplatz ist die Welt Tinkau im Sashoy-Imperium. Die bevorzugten Sklaven sind Hauri und Terraner, die wegen ihres hohen Intelligenzquotienten (IQ) geschätzt werden, woraus sich auch der Name »IQ-Jäger« ableitet. (PR 1401)

Im Jahre 1143 NGZ trafen die Mitglieder des Tarkan-Verbandes erstmals im Trümmerfeld der BASIS auf IQ-Jäger unter der Führung von Dor-Haran, die am Rande der abgeschotteten Milchstraße unterwegs waren. (PR 1401)

Quellen

PR 1401, PR 1403