Alisi-Otor

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Der Tefroder Alisi-Otor war der Kommandant der VOHRATA.

Erscheinungsbild

Der Mann war hager und hatte eine stocksteife Körperhaltung. (PR 2918, S. 47)

Charakterisierung

Der Kommandant war selbstbewusst und engagiert. (PR 2918, S. 47) Er galt als ein treuer, aber charakterstarker Diener von Vetris-Molaud. (PR 2949, S. 31)

Geschichte

Alisi-Otor brachte Mitte Juli 1551 NGZ Tamaron Vetris-Molaud in das Gosenasystem und begleitete ihn bei dem Verhör von Toio Zindher und Reginald Bull. (PR 2918, S. 51)

Während des Unternehmens Utratash koordinierte er den Einsatz der tefrodischen Mutanten Assan-Assoul und Paeril Shewkett. (PR 2927, S. 45)

Am 2. Dezember 1551 NGZ, als die VOHRATA im Wega-System auftauchte, verhandelte er mit Loa Heptinkhal über den freien Zugang zum Wanderer. (PR 2949, S. 31–32)

Quellen

PR 2918, PR 2927, PR 2949