CHAIL (Raumschiff)

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Die CHAIL war ein Leichter Kreuzer, der als Beiboot der SOL eingesetzt wurde. Er war nach dem Planeten Chail benannt.

Anmerkung: Bei der ersten und zwei weiteren Erwähnungen des Schiffes in der Quelle ist die Schreibweise des Namens »CHATL«. Einmal wird der Name »CHAITL« verwendet. Es handelt sich offensichtlich um Satzfehler.

Geschichte

Als die SOL im Dezember 3807 den Planeten Cpt in der Galaxie Xiinx-Markant erreichte, der von den Metaplasmaten angegriffen wurde und vernichtet zu werden drohte, verlangte Sternfeuer das Kommando über ein Raumschiff, um Cpt'Carch beistehen zu können. Breckcrown Hayes stellte ihr die CHAIL zur Verfügung. Die NAMENLOS und drei weitere Leichte Kreuzer begleiteten die CHAIL. Die CHAIL evakuierte die Kalmorer aus Promks Siedlung und brachte sie sowie zahlreiche Cpt'Cpt-Vorstufen, insgesamt circa 500 Lebewesen, zur SOL.

Quelle

Atlan 619