Carina-Nebel

Aus Perrypedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Der Carina-Nebel ist ein Sternhaufen in der Milchstraße.

Astrophysikalische Daten: Carina-Nebel
Entfernung zum Solsystem: 3500,1 Lichtjahre
(Spartac 2.1)
Entfernung zum Arkon-System: 36.049,9 Lichtjahre (Spartac 2.1)
Entfernung zum Verth-System: 67.302,7 Lichtjahre (Spartac 2.1)
Entfernung zum Zentrum der Milchstraße: 29.115,1 Lichtjahre (Spartac 2.1)
Typ: offener Nebel (Spartac 2.1)
Durchmesser: 100 Lichtjahre

Übersicht

Der Sternhaufen hat einen Durchmesser von circa 100 Lichtjahren und ist circa 3500 Lichtjahre vom Solsystem entfernt.

Bekannte Sonnensysteme

Bekannte Planeten

Geschichte

Im Jahre 2415 befand sich Perry Rhodan mit der WLADIMIR KOMAROW auf einer diplomatischen Mission im Shemba-System. Nachdem dort sein Raumschiff vernichtet worden war, musste er mit einer Moskito-Jet auf Nyonga notlanden. Er entdeckte einen vermutlich akonischen Hypnosender auf dem größten Mond Brother. Der Mond wurde durch die Schiffe der Systemsicherung unter der Führung von Dr. Celia Longden, die die Beeinflussung der Bevölkerung erkannt hatte, vernichtet. (PR-TB 50)

1346 NGZ war Proxima Querbor der neue Standort von Aarus-Jima. Am 27. Juni wurde hier das Neue Galaktikum gegründet.

Quellen