Crythumo

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Das Crythumo ist ein Stützpunkt der Kybb auf dem Planeten Ash Irthumo im Sternenozean von Jamondi mit einer Besatzungsstärke von 30 Kybb-Cranar.

Übersicht

Es handelt sich um eine stachelbesetzte Kuppel aus schwarzem, schrundigem Metall mit einem Durchmesser von 150 Metern, der ein Zentralturm von 135 Metern Höhe entspringt. Der Baustil ist identisch mit dem der Bastion-Dependance auf Parrakh und des Tempels der Degression auf Terra.

Ein Raumhafen ist der Anlage angegliedert, eine Schienenbahn führt von den Städten der Umgebung ins Crythumo.

Geschichte

Alljährlich wurden bis 1331 NGZ 8000 schwangere Motana-Frauen von den Kybb-Cranar gezwungen, das Crythumo aufzusuchen. Dort wurden ihnen die Föten entnommen, die zur Herstellung von Opalziegeln benötigt wurden. Ende 1331 NGZ wurde das Crythumo von den Motana unter Führung von Zephyda erobert.

Quellen

PR 2217