Dölbe

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Dölbe war ein Kröppel auf dem Weltenfragment Pthor.

Erscheinungsbild

Er war ein relativ fetter Kröppel, der wenig Wert auf seine äußere Erscheinung legte. (Atlan 312)

Charakterisierung

Er war friedfertig, ziemlich neugierig, dabei aber faul und etwas weltfremd (er glaubte, dass seine ehemalige Geliebte Krösel, die ihn wegen seiner Faulheit verlassen hatte, zu ihm zurückkehren würde, wenn er einfach nur da saß und auf sie wartete). Außerdem trank er sehr gerne einen über den Durst, und zwar mit Wel-Wasser. (Atlan 312)

Geschichte

Im Jahre 2648 war Dölbe an der Reihe, um im Mordwald die Samen einer fleischfressenden Blütenpflanze zu besorgen, die der Leuchter brauchte. Dabei hörte er einen Hilfeschrei von Razamon, der in die Falle einer fleischfressenden Pflanze geraten war. Er befreite den bereits besinnungslos gewordenen Berserker und brachte ihn in sein Dorf. Am nächsten Tag half er gemeinsam mit drei weiteren Kröppel, die auf Grund gelaufene DEEHDRA wieder in offenes Gewässer zu ziehen, nachdem ihm Büwel dafür mehrere Röhrchen mit Wel-Wasser übergeben hatte. (Atlan 312)

Quelle

Atlan 312