Der Kreis (PR Neo)

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.
PR Neo
Dieser Artikel behandelt einen Begriff aus der Perry Rhodan Neo-Serie.

Der Kreis war die Grundlage der bareonischen Gesellschaft.

Allgemeines

Der Kreis basiert auf der Idee, dass alle Punkte auf ihm gleich weit vom Zentrum entfernt sind. Jeder Punkt ist also wie jeder andere. Es gibt mehrere Ansätze:

  1. Ordnet man nun alle Wesen des Universums in einem Kreis an, so sind alle vom Ur-Wesen des Kosmos gleich weit entfernt. Daher sind sie als gleich anzusehen.Die Wesen haben aber auf der gedachten Kreislinie unterschiedliche Nachbarn. Trotzdem ist jeder über die Kreislinie zu erreichen. Je mehr Verbindungen ein Wesen hat, umso mehr nähern sich die direkten Verbindungen dem Ur-Wesen im Mittelpunkt an. (PR Neo 54, Kap. 12)
  2. Alle Geschöpfe werden durch ihre gemeinsame Verbindung stark. Macht man aus dem Kreis eine Kugel und ordnet alle Individuen auf ihrer Oberfläche an, so ist dies durch die Form der Kugel bedingt eine besonders starke Verbindung. (PR Neo 54, Kap. 12)
  3. Der Kreis repräsentiert das Universum. Jedes Individuum ist für sich allein genommen nichts. Er muss sich bemühen, aus dem Kreis herauszutreten, um den Kreis mit Substanz zu füllen. (PR Neo 54, Kap. 12)

Die Bareonen erkannten den Grundsatz: Gleichheit macht uns stark! Und so übertrugen sie das Prinzip der Gleichheit auf alle möglichen Aspekte ihrer Gesellschaft:

Infolge dessen erlebte die Bareonische Gesellschaft eine noch nie dagewesene wissenschaftliche, wirtschaftliche und kulturelle Blüte. (PR Neo 54, Kap. 12)

Geschichte

Im Jahr 998 entmachtete die bareonische Bevölkerung unter Führung eines Wohltäters die Adligen. Sie mussten sich entweder dem Prinzip des Kreises unterwerfen, oder nach Arkon zurückkehren. (PR Neo 54, Kap. 12)

In 250 Jahren wählten die Bareonen 14 Wohltäter. Der erste Wohltäter hieß Pranav Ketar. (PR Neo 54, Kap. 12)

Obwohl die Erfolge der Bareonen immer dem Großen Imperium zugute kamen, vernichtete Imperator Mior III. im Jahr 1248 den Planeten Bareon mit einer Arkonbombe. (PR Neo 54, Kap. 12)

Quelle

PR Neo 54