Epsal (PR Neo)

Aus Perrypedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.
PR Neo
Dieser Artikel beschreibt den Planeten der Perry Rhodan Neo-Serie. Für den Planeten der klassischen Perry Rhodan-Serie, siehe: Epsal.

Epsal ist der zweite Planet der Sonne Altair. Er war eine der ersten acht Kolonien der Solaren Union und ist die Heimat der Epsaler.

Übersicht

Der Träger der Kolonie im Rahmen des Variable Genome Projects war die gemeinnützige Complex Humanity Foundation (CHF). (PR Neo 208, Kap. 3)

Epsal hat eine Schwerkraft von 2,51 Gravos.

Flora, Fauna und Funga

Auf Epsal gibt es keine heimische Fauna. Auch die Ansiedlung von genmanipulierten außerplanetaren Nutztieren schlug fehl. (PR Neo 200, Kap. 6)

Dagegen hat Epsal eine reichhaltige Wikipedia-logo.pngFunga. Viele der heimischen Pilzarten sind essbar und sehr nahrhaft – genug, um als Hauptnahrungsmittel der Epsaler zu dienen, deren Nahrungsbedarf legendär ist. Andere Arten haben berauschende oder medizinische Wirkungen und werden zu Rauschgiften und anderen Präparaten – wie etwa dem Potenzmittel Sellom – verarbeitet. (PR Neo 200, Kap. 6)

Erzeugnisse und Spezialitäten

Quelle

PR Neo 200, PR Neo 208