Erryog-Gebäude

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Das Erryog-Gebäude war das Heim Galkon Erryogs und der Spezialisten der Nacht. Das Gebäude befindet sich auf Grojocko in der Stadt Gronock.

Geschichte

Das Gebäude diente dem Wissenschaftler Erryog als Labor und Heim. Hier ging er seinen Forschungen nach und züchtete die Spezialisten der Nacht. Erryog plante den Sturz Grojockos durch ein Black Hole und versah das Gebäude mit den stärksten Energieerzeugern, die es zu diesem Zeitpunkt auf dem Planeten gab. Mit Hilfe der in dem Gebäude integrierten Anlagen schützte Erryog Grojocko durch starke Energiefelder, so dass der Planet fast unbeschadet in das Black Hole einfliegen konnte.

Nach dem Flug in das Black Hole waren weite Teile Gronocks zerstört, das Erryog-Gebäude blieb jedoch unbeschädigt. In den folgenden Jahren nutzten die Spezialisten der Nacht das Gebäude weiter. (PR 727)

Quelle

PR 727