Gen-Architekt

Aus Perrypedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Gen-Architekten waren besonders ausgebildete und begabte Gen-Ingenieure.

Allgemeines

Die Gen-Architekten hatten die Aufgabe, die Überlebensfähigkeit der Nachkommen der Transterraner auf der ATLANC sicherzustellen. Da die Transterraner sich aufgrund der Vermischung des terranischen Erbguts mit dem anderer Völker nicht mehr auf natürliche Weise fortpflanzen konnten, oblag den Gen-Architekten das genetische Design der Kinder bei der Invitrozeugung. Dazu nutzten sie unter anderem die genetischen Informationen aus den Genetischen Tresoren des Atopischen Richters Chuv. (PR 2821)

Bekannte Gen-Architekten

Geschichte

Der Beruf des Gen-Architekten wurde im Jahre 1881 NGZ ATLANC-Bordzeit ins Leben gerufen. Der Flug des Raumschiffes durch die Synchronie wirkte sich destabilisierend auf die Erbinformation der Besatzung aus, so dass immer weniger Kinder geboren wurden und diese oft auch nur wenige Monate überlebten. Im Laufe von drei Generationen war die Bevölkerung von über 100.000 Individuen auf 500 Personen gesunken. Atlan entschloss sich, drei der vier Genetischen Tresore Chuvs zu öffnen und das darin enthaltene Material zur Auffrischung des Genpools der Besatzung zu nutzen. Eine Besonderheit bestand darin, dass das Material vor der Einlagerung an die Gegebenheiten der Synchronie angepasst worden war und somit dauerhaft stabil blieb. Mit der Verarbeitung und Verteilung des Genmaterials wurden die speziell ausgebildeten Gen-Architekten beauftragt. Sie lösten damit die Gendesigner ab, die zuvor für die Fortpflanzung der Transterraner zuständig gewesen waren. (PR 2821)

Im Jahre 2264 NGZ ATLANC-Bordzeit war Oona Fahrenhayd Oberste Gen-Architektin der ATLANC. Als mehrere Geniferenschüler von Unbekannten entführt wurden, war sie zusammen mit Atlan, Avan Tacrol und Guineva Sternenwaag an deren Befreiung beteiligt. (PR 2821)

Quellen

PR 2820, PR 2821