Graven

Aus Perrypedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Graven ist die Bezeichnung für ein in der Mächtigkeitsballung Estartu verwendetes Antriebssystem von Raumschiffen.

Technische Details

Praktisch handelt es sich um ein Kombinationsaggregat, das die Wirkung eines Unterlicht-Metagravs mit einem Enerpsi-Antrieb verbindet. Dabei erreicht ein Graven problemlos Beschleunigungswerte von 700 km/s2 und mehr.

Anmerkung: Die Beschreibungen sind widersprüchlich. Einerseits wird der Unterlichtantrieb wiederholt als Gravitationsantrieb (PR 1307, Kap. 6 u. a.) oder Gravo-Antrieb benannt. (PR 1343, Kap. 4) Andererseits heißt es klar, dass ein Raumschiff mit Graven keine Andruckneutralisatoren benötigt, da es sich stets im freien Fall befindet. (PR 1343, Kap. 5) Letzteres entspricht dem Wirkungsprinzip eines Metagravs.

Geschichte

Im Jahre 446 NGZ war diese Form des Antriebs bei vielen Völkern der Mächtigkeitsballung Standard. Bekannte Nutzer waren unter anderem die Elfahder, Gavvron und die Gardisten von Sotho Tyg Ian. Laut den Aufzeichnungen der Gavvron war es wahrscheinlich, dass der Graven schon seit über 10.000 Jahren verwendet wurde.

Quellen

PR 1298, PR 1307, PR 1309, PR 1343