Heißer Stahl

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Heißer Stahl ist eine Sonne im Schwert des Rächers in der Galaxie Manam-Turu.

Übersicht

Die Namensgebung durch Goman-Largo rührt von der Position des Sterns her. Er befindet sich an jener Stelle der Klinge des Schwertes des Rächers, an der bei einem echten Krummschwert der Stahl auf einen Gegner trifft. (Atlan 771)

Heißer Stahl ist ein hellblauer normalgroßer Stern, der zeitweilig ein intensives, blendendes und durchdringendes Licht aussendet. Dafür verantwortlich sind so genannte Sextadimkerne, die den Stern zu extremer Intensität und zu Strahlungsausbrüchen im Sextadimbereich anregen. (Atlan 771)

Planeten

Die Sonne wird von insgesamt zehn Planeten umkreist. Neun dieser Welten besitzen insgesamt 31 Monde. Der fünfte, siebte und neunte Planet werden zusätzlich von einem Ringsystem umkreist. (Atlan 771)

Der sechste Planet mit dem Eigennamen Klingsor existiert nicht in Form fester Materie. (Atlan 771)

Geschichte

Im Jahre 3820 wurde das System Heißer Stahl von der STERNENSEGLER angeflogen. Goman-Largo und seine Freunde befanden sich auf der Suche nach Atlan, der angeblich in diesem Sternhaufen zu finden sein sollte. (Atlan 771)

Quelle

Atlan 771