Imargen

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Die Imargen sind ein Volk aus einer parallelen Zeitebene.

Erscheinungsbild

Diese Wesen ähneln terranischen Gibbons. Das dunkelbraune Gesicht ist klein und flach und wird von einem fingerlangen hellrötlichen und pelzigen Kopfhaar sowie einem kurzen Backen- und einem Kinnbart umrahmt. (Atlan 787)

Die Imargen besitzen sechs Beine und zwei etwa drei Meter lange tentakelähnliche Arme. Die sechsfingrigen Hände sind mit zwei Daumen ausgestattet. (Atlan 787)

Geschichte

Im Juni 3820 trafen Goman-Largo und Neithadl-Off in der Zeitgruft auf dem Planeten Alchadyr auf den Zeit-Tramp Spittinger, der dem Volk der Imargen entstammte. (Atlan 787)

Quelle

Atlan 787