Klu-Ntsen DiAchal

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Die Staffelkommandantin Klu-Ntsen DiAchal war im Jahre 1463 NGZ Mitglied des Zweiten Raumlande-Bataillons der JULES VERNE. Ihr militärischer Rang war der eines Oberleutnants.

Ihr Vorname hatte den Ursprung aus einem uralten alpin-terranischen Dialekt.

Spekulation: Damit wird der österreichische Begriff »Klunse« für »Spalte« gemeint sein.

Erscheinungsbild

Über das Erscheinungsbild der Terranerin Klu-Ntsen DiAchal ist nichts bekannt. 1463 NGZ war sie noch jung, ihre Stimme war rauchig.

Charakterisierung

DiAchal war eine umsichtige Vorgesetzte. Ihr Umgang und ihre Sprache mit der Mannschaft waren kameradschaftlich.

Geschichte

Im Mai 1463 NGZ war sie Vorgesetzte einer Rumpftruppe bestehend aus sechs Shifts mit insgesamt 20 Raumsoldaten und 20 TARA-VII-UHs. Ziel der Erkundungsmission auf dem Handelsstern TALIN ANTHURESTA war die Befreiung des Verbundraumers JV-2 aus einem Fesselfeld. Wissenschaftlicher Leiter dieser Einheit war der Halbspur-Changeur Akika Urismaki. Nach dem erfolgreichen Einsatz auf TALIN ANTHURESTA versah sie die Soldaten Korporal Golo Serendipitus und Sergeant Kar a Juna wegen ihres eigenmächtigen Einsatzes gegen die Robotarmee des Stalwarts Agrester zu einem saftigen Strafdienst.

Quellen

PR 2581, PR 2582