Korth Denkor

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Korth Denkor war ein Arkonide und der Kommandant der THENATOS.

Geschichte

Im Jahre 10.499 da Ark war die Zentrale seines Raumschiffes durch einen kranken Unither, der durch die THENATOS tobte, verwüstet worden. Das schwer beschädigte Schiff folgte einem Notruf von Pejolc und transitierte in das Dubnayor-System. Beim Wiedereintauchen in den Normalraum kam es zu einer Beinahekollision mit der SLUCTOOK.

Korth Denkor wurde von Rec aufgefordert, das System sofort wieder zu verlassen und die an Bord herrschenden Zustände unter Kontrolle zu bringen. Die THENATOS wurde tatsächlich aus dem Dubnayor-System geflogen. Allerdings war ihr Auftauchen auf Pejolc registriert worden, was einige Zeit später zu Problemen für die Besatzung der SLUCTOOK führte.

Quelle

Atlan 271