THENATOS

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Die THENATOS war ein Seuchenschiff des Großen Imperiums. Korth Denkor kommandierte das Kugelschiff.

Geschichte

Im Jahre 10.499 da Ark war die THENATOS unterwegs, um auf einer vorbestimmten Route mehrere Sonnensysteme anzufliegen und prophylaktisch zu untersuchen. Zu diesen Systemen gehörte auch Dubnayor.

Es kam zu einem schwerwiegenden Amoklauf eines schizophrenen Unithers, in dessen Verlauf Verwüstungen an Bord angerichtet wurden. Zudem grassierte unter der Besatzung und den an Bord befindlichen Patienten das Eupho-Fieber.

Als der Hilferuf aus dem Dubnayor-System aufgefangen wurde, setzte sich das angeschlagene Schiff mit seiner beinahe unberechenbaren Besatzung in Bewegung. Die Transition endete in unmittelbarer Nähe der SLUCTOOK, die ebenfalls in dem System angekommen war. Es kam zu einer Beinahe-Kollision zwischen den beiden Schiffen. Kommandant Rec verlangte von Korth Denkor, sich aus dem Dubnayor-System zurückzuziehen und für Ordnung an Bord zu sorgen. Denkor entsprach der Aufforderung.

Quelle

Atlan 271