Legga II

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Legga II ist eine erdähnliche Welt im Sonnensystem Legga.

Übersicht

Sie verfügt über eine vielfältige Fauna und Flora und ist für eine Besiedlung durch Terraner geeignet. Da es kaum Raubtiere gibt, sind die Tiere wenig schreckhaft und können leicht gejagt werden.

Astrophysikalische Daten: Legga II
Sonnensystem: Legga
Galaxie: Milchstraße
Atmosphäre: erdähnlich

Geschichte

Im Herbst 3583 ging die Besatzung der REDHORSE auf Legga II von Bord, während Ronald Tekener und Jennifer Thyron den Flug zur Hundertsonnenwelt fortsetzten. Tekener drohte zu jener Zeit die Explosion seines Zellaktivators durch das GKD-Feld. (PR 795)

Die Besatzung sollte hier auf ein Rettungsschiff des NEIs warten. Der ebenfalls auf Legga II ausgesetzte Nos Vigeland wollte die REDHORSE kapern, wurde aber schließlich überwältigt. Danach beschlossen Tekener und Thyron, ihn dennoch mitzunehmen. (PR 795)

Der Planet wurde bald darauf von Laren untersucht, die die technischen Hilfsmittel zerstörten. Die Besatzung blieb unbehelligt. (PR 795)

Quelle

PR 795