Nebelsektor

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.
Begriffsklärung Dieser Artikel befasst sich mit dem Nebelsektor der Milchstraße. Für weitere Bedeutungen, siehe: Nebelsektor (Begriffsklärung).

Als Nebelsektor bezeichnen die Arkoniden die von Thantur-Lok (M 13) aus sichtbare, nebelartige Hauptebene der Milchstraße.

Übersicht

Naturgemäß hatten die Arkoniden ihren Kugelsternhaufen als Mittelpunkt ihres galaktischen Koordinatensystems gewählt. Die umliegenden Bereiche wurden in Sektoren eingeteilt. Dabei erhielt der sich subjektiv unter Thantur-Lok ausbreitende und aufgrund der unzähligen Sonnen wie ein Nebel erscheinende Sektor seinen Namen. (PR 1091)

Gemäß Arkon-Katalog umfasste der vom Tai Ark'Tussan erforschte Teil des Nebelsektors etwa ein Viertel der gesamten Milchstraße. (Blauband 14, S. 113)

Weblink

Splitter-Archiv – Story »Raumschlacht im Khorsal-System« < Link verwaist (2019-12-07) >

Quellen