Neo

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.
Begriffsklärung Dieser Artikel befasst sich mit dem Stern. Für die Serie, siehe: Perry Rhodan Neo.

Die gelbe Sonne Neo liegt in der Kleinen Magellanschen Wolke auf einer gedachten Linie zwischen Baykalob und Position Evergreen.

Astrophysikalische Daten: Neo
Galaxie: Kleine Magellansche Wolke
Entfernung zur Milchstraße: ≈210.000 Lichtjahre
Spektraltyp des Sterns: Gelber Normalstern
Anzahl der Planeten: 3 (früher 4)
Bekannte Planeten: Neo II

Planeten

Das Sonnensystem besitzt vier Planeten, wovon jedoch nur einer Bedeutung erlangte und benamt wurde: Neo II.

Geschichte

Am 4. Juli 2437 kam die CREST V unplanmäßig nahe dieses Systems aus dem Linearraum, nachdem die Besatzung des Schiffes – außer Gucky und dem Paladin – durch ein fehlgeschlagenes Experiment mit Neo-Bilatium in grüne Schemen verwandelt wurde. Mit Mühe gelang es dem Mausbiber und der siganesischen Besatzung des Kampfroboters, das terranische Flaggschiff auf dem zweiten Planeten zu landen. Dabei taufte Gucky sowohl Sonnensystem als auch Planet auf den Namen »Neo« nach der Anfangssilbe des Neo-Bilatiums. Neo II wurde kurz darauf von Gucky selbst durch eine Arkonbombe vernichtet.

Quellen

PR 392, PR 393