Posalkehn

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Posalkehn ist der zweite Planet der Sonne Cylmad. Das System liegt nahe einem kleinen Nebel in der Milchstraße, der starke  Wikipedia-logo.pngradioaktive Strahlung emittiert. Dieser Nebel dehnt sich immer mehr in Richtung Cylmad aus. Der Stern wird von insgesamt fünf Planeten umkreist.

Übersicht

Nur wenige Oberflächenbauten auf dieser Sauerstoffwelt wiesen auf das Vorhandensein eines Gefangenenlagers der Maahks hin.

Geschichte

Im Jahre 10.500 da Ark ließ der Grek 1 das Lager von den Angepassten als arkonidischen Stützpunkt tarnen. Carock Ekalv wurde zu den Rebellen von Kraumon geschickt. Eine wichtige Persönlichkeit der Rebellen, am besten Kristallprinz Atlan, sollte nach Posalkehn gelockt werden. Es gelang Ekalv, Atlan zu überzeugen, dass in dem angeblichen Stützpunkt von den Rebellen dringend benötigte Kampfanzüge gelagert wurden. Die MEDON unter dem Kommando Mekron Dermitrons landete auf Posalkehn. Die Angepassten übernahmen das Schiff im Auftrag des Grek 1. Es gelang Dermitron und seinen Männern, die MEDON zurückzuerobern und von Posalkehn zu entfliehen. Doch die Pläne der Maahks waren dadurch nicht gescheitert. Lediglich das Überraschungsmoment für den Überfall auf den Planeten Kraumon war verlorengegangen.

Quelle

Atlan 284