SCHWESTER

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

SCHWESTER war der Name eines Nocturnenstocks, der in der Kleingalaxie Fornax in der Nähe von Kontor Fornax angesiedelt war.

Geschichte

Schon seit ihrem vierten Lebensjahr befasste sich die 1174 NGZ geborene Sahira Saedelaere, angetrieben durch ihre Mutter Siela Correl, mit den Nocturnen. Da Siela quasi ihren eigenen Nocturnenstock, VATER, besaß, entschloss sich Sahira im Jahre 1197 NGZ dazu, ebenfalls einen Nocturnenstock zu gründen. Diesem Nocturnenstock gab sie den Namen »SCHWESTER«. (PR-Arkon 2)

Unter der Pflege von Sahira Saedelaere wuchs und gedieh SCHWESTER zunächst recht gut. Als dann aber zwischen 1212 NGZ und 1218 NGZ die wichtigsten Nocturnenstöcke, darunter der Weise von Fornax und der Narr von Fornax, begannen, Fornax zu verlassen und ins Arresum überzuwechseln, verkümmerten die zurückgebliebenen jüngeren Nocturnenstöcke, darunter auch SCHWESTER, zusehends. Sie wurden zu den Schweigenden von Fornax und starben allmählich ab. (PR-Arkon 2)

Quelle

PR-Arkon 2