Samwash Petrocelli

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Samwash Petrocelli war die Residentin des Mars.

Erscheinungsbild

Petrocelli hatte zahlreiche Tätowierungen. Auf der Stirn, der Nase und am Kinn waren diese symmetrisch und an den Wangen asymmetrisch aufgetragen. Die Tätowierung auf der Stirn wirkte wie ein ausgebreitetes Schlüsselbund. Den Kopf bedeckte ein schwarzes, mit Blumen gemustertes Tuch, das über die linke Seite ihres Oberkörpers hing. Sie hatte kastanienbraune Augen und Haare. (PR 3100, S. 42)

Geschichte

Samwash Petrocelli wurde im Jahre 2031 NGZ auf dem Planeten Whenua geboren. (PR 3109 – Glossar)

2050 NGZ wanderten ihre Eltern mit ihr auf den Mars ein. (PR 3109 – Glossar)

Petrocelli lebte mit der auf Plophos geborenen Terranerin Shonja Amuka-Bird zusammen. (PR 3109 – Glossar)

Im Jahre 2071 NGZ war sie die Regierungschefin des Mars. Als im Sirenenmeer ein starkes hyperphysikalisches Ereignis geortet wurde, forderte sie Unterstützung von der LFG an. (PR 3100)

Quellen