Tanor

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.
Begriffsklärung Dieser Artikel befasst sich mit dem Arkoniden. Für weitere Bedeutungen, siehe: Tanor (Begriffsklärung).

Der Arkonide Tanor war Offizier im Majorsrang. Er hatte besondere Erfahrung im Umgang mit weniger entwickelten Völkern.

Geschichte

Während einer Lagebesprechung mit Imperator Metzat III. und Gagolk wurde er telepathisch von Gucky belauscht, der durch das Energiefeld der Akonen nach Arkon III teleportiert war. Dabei kam die Sprache auf die Unterwerfung eines neu entdeckten Volkes. Da Gucky die Informationen nicht in einen zeitlichen Zusammenhang bringen konnte, zwang er daraufhin einen vorbeifliegenden Gleiter telekinetisch zur Landung, um den Piloten auszuhorchen. Dieser Pilot war zufällig wieder Tanor. Durch ihn erfuhr Gucky von der Entdeckung und der geplanten Eroberung eines Planeten, den er als die Erde erkannte. Ebenso führte der Arkonide ihn zum Landeplatz des akonischen Raumschiffes.

Schließlich befahl Tanor den Start eines Fernaufklärers zu dem betreffenden Planeten. In diesem Kugelschiff konnte Gucky unbemerkt die Energiesperre durchdringen und zur DRUSUS zurückkehren.

Quelle

PR 105