Teriwei

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Teriwei war ein Arkonide.

Geschichte

Im Februar 1225 NGZ war er der Kommandant eines Raumschiffes. Sein unmittelbarer Vorgesetzter war Igusen Kanarek, der seine Befehlsgewalt nur zu gern zur Schau stellte. Dabei geriet er mehrmals in Konflikt zu Teriwei. (Centauri 4)

Nach dem fehlgeschlagenen Angriff einer Gruppe Naats auf dem Plateau mit den fünf Pyramiden aus Lemur-Metall auf dem Planeten Acharr ließ Igusen Kanarek die vier in unterirdischen Hangars versteckten 200-Meter-Raumer starten. Teriwei wurde von Kanarek erschossen, da dieser seinen Startbefehl nicht augenblicklich befolgt und es sogar gewagt hatte, eine Verzögerung vorzuschlagen. (Centauri 4)

Quelle

Centauri 4