WATRIN

Aus Perrypedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Die WATRIN war ein Walzenraumer der Mehandor. Im 22. Jahrhundert hatte er seine besten Zeiten schon hinter sich.

Geschichte

Im März 2166 war die WATRIN im Besitz der Springerin Dezarona. Sie unterstützte den Archäologen Curtiz Newton bei seinen Forschungsarbeiten auf Trafalgar. Das Schiff war auf Trafalgar geparkt, als die dortigen terranischen Siedler von Robotern der Regenten der Energie angegriffen wurden. Dezarona griff am 12. März in die Kämpfe ein und unterstützte die STERNENSTAUB im Kampf gegen robotische Schwebepanzer.

Wenig später empfing Dezarona Perry Rhodan an Bord der WATRIN. In den Datenspeichern des Schiffes waren Forschungsergebnisse Newtons über die Magadonen gespeichert, die Rhodan zur Verfügung gestellt wurden.

Quellen

PR-Action 3, PR-Action 4