Wloto Gribsen

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Wloto Gribsen war ein Agent der Schwarzen Garde, des Geheimdienstes des Imperiums Dabrifa, und Führungsoffizier der Agenten Juki Leann und Darren Zitarra.

Geschichte

Am 30. Oktober 3430 befanden sich die Dabrifaner Juki Leann, Darren Zitarra und Wloto Gribsen in dem getarnten Raumschiff WOOGAN-237 im Kuipergürtel des Solsystems, um im System Anschläge zu verüben und den Angriff der Antiterranischen Koalition auf das System vorzubereiten. Just in diesem Moment rief der terranische Großadministrator Perry Rhodan den Fall Laurin aus, um das Solsystem vor der angreifenden Antiterranischen Koalition in Sicherheit zu bringen, indem er es fünf Minuten in die Zukunft versetzen ließ. Dabei geriet die WOOGAN-237 in das sich aufbauende Antitemporale Gezeitenfeld, wodurch das Raumschiff beschädigt wurde und sich auch Auswirkungen auf die Passagiere zeigen. So löste sich Wloto Gribsen vor den Augen seiner Kameraden auf und gilt von da an als tot. (PR-Terminus 1)

Quelle

PR-Terminus 1