Zeitwaage

Aus Perrypedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Die Zeitwaage ist ein Gebrauchsgegenstand der Mheriren.

Beschreibung

Die Zeitwaage ist oval und silbern. Ihre Oberfläche hat zahlreiche blaue Punkte, deren Farbe das Alter und die noch verbleibende Lebenszeit einer Mheririn indiziert (je dunkler, desto kürzer). Im unteren Bereich des Ovals kann von einer winzigen Anzeige die genaue Anzahl der dem Wesen noch verbleibenden Tage abgelesen werden. Die Zeitwaage einer mheririschen Bhal erlaubt die Einsicht in die entsprechenden Werte der Schiffsbesatzung und dient zugleich als ein Aufzeichnungsgerät. (PR 2995, S. 8–9, 21, 50)

Geschichte

Spätestens ab ihrer monosexuellen Phase verwendeten die Mheriren die Zeitwaagen, um die ihnen verbliebene Lebensdauer zu ermitteln und damit bei länger dauernden Projekten besser planen zu können. So verwendete zum Beispiel die Besatzung der AGNABHA GEMH diese Geräte um das Jahr 471.863 v. Chr.. (PR 2995, S. 8–9, 21)

Im Jahre 1552 NGZ trug Curd Lincoln ein zapfenförmiges Mitbringsel aus dem Wald der Werkzeugmacher mit sich, von dem ein Werkzeugsammler ihm erzählte, es würde sich hierbei eventuell um eine Zeitwaage handeln. (PR 2994, S. 5)

Quellen

PR 2994, PR 2996