Arkonidische Zeitrechnung (PR Neo)

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.
PR Neo
Dieser Artikel beschreibt den Begriff der Perry Rhodan Neo-Serie. Für den Begriff der klassischen Perry Rhodan-Serie, siehe: Arkonidische Zeitrechnung.

Die Arkonidische Zeitrechnung wird im Großen Imperium verwendet.

Das Jahr

Die Jahre werden mit dem Zusatz da Ark, d. h. »von Arkon« versehen. (PR Neo 40)

Die Monate

Das Arkonjahr ist analog zur irdischen Zeitrechnung in eine den Monaten vergleichbare Gliederung den Votanii unterteilt. (PR Neo 40, PR Neo 78)

Bekannte Votanii

Der Tag

Der Tag, arkonidisch Prago (Mehrzahl Pragos) (PR Neo 40), unterteilt sich in 20 Tontas (Einzahl Tonta) (PR Neo 67). Eine halbe Tonta entspricht in etwa einer irdischen Dreiviertelstunde. (PR Neo 7) Somit ist das arkonidische Jahr deutlich länger als das irdische.

Eine Tonta wird dabei als Entsprechung zu Minuten in 100 Zentitontas unterteilt, die wiederum in zehn Millitontas unterteilt werden. (PR Neo 38, PR Neo 51)

Quellen

PR Neo 7, PR Neo 38, PR Neo 40, PR Neo 51, PR Neo 60, PR Neo 70, PR Neo 78