Art Dillon

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Art Dillon war ein älterer Terraner.

Geschichte

Bevor Art Dillon am 15. Mai 3175 im Auftrag der Agentur ADVENTOURS als Reiseleiter mit der SPACE SWALLOW nach Lurup II aufbrach, war er lange Jahre als Prospektor tätig. (PR-TB 269)

Nachdem sich alle Teilnehmer der Reise durch einen unglücklichen Umstand mit dem Nervengift Ziton-B 4 schwere Vergiftungen zugezogen hatten, war er der einzige, dessen Verstand nicht in Mitleidenschaft gezogen wurde. Alle anderen hatten so starke Gehirnschäden davongetragen, dass sie nur noch einen Intelligenzquotienten von 20 bis 30 aufwiesen. Zusammen mit zwei Medorobotern organisierte er das Überleben der Reisegesellschaft und schuf so den Grundstein für eine terranische Kolonie. (PR-TB 269)

Leider starb Art Dillon nach aufopferungsvollem Einsatz ungefähr ein Jahr nach dem Unglück an den Spätfolgen der Ziton-B 4 Vergiftung, die bei ihm das motorische Nervensystem angegriffen hatte. (PR-TB 269)

Quelle

PR-TB 269