Asmodeuskrater (PR Neo)

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.
PR Neo
Dieser Artikel behandelt einen Begriff aus der Perry Rhodan Neo-Serie.

Der Asmodeuskrater entstand bei einem Einschlag auf Luna.

Allgemeines

Der Asmodeuskrater liegt auf der Rückseite des Mondes. Das Areal um dem Krater wird auch als Moon Area X bezeichnet. (PR Neo 164, Kap. 14)

Geschichte

Der Asmodeuskrater entstand durch den Einschlag eines unbekannten Raumschiffs im Jahr 2044. (PR Neo 104, Kap. 7, PR Neo 119, Kap. 29)

Kurz darauf fand Sergeant DiMargolis dort während einer geologischen Expedition ein Tabernakel. Damals wusste er noch nicht, womit er es zu tun hatte. (PR Neo 104, Kap. 7)

Quellen

PR Neo 104, PR Neo 119, PR Neo 164