Bara-Tonari

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Bara-Tonari ist der vierte Planet der Sonne Gaktschem, einer roten Riesensonne in der Eastside der Milchstraße. Gaktschem wird von insgesamt elf Planeten umlaufen.

Astrophysikalische Daten: Bara-Tonari
Sonnensystem: Gaktschem
Galaxie: Milchstraße
Typ: Dschungelwelt
Atmosphäre: atembar
Bekannte Völker
Baratons

Übersicht

Es handelt sich um eine erdähnliche Welt, jedoch mit einem bedeutend größeren Durchmesser. Das Landschaftsbild wird von großen Urwäldern, Sumpflandschaften und Vulkanen geprägt. Die Atmosphäre ist stark mit Wasserdampf angereichert. Der Sauerstoffanteil ist höher als in der Erdatmosphäre, der Kohlenstoffdioxidgehalt geringer. Vorherrschende Tierart sind große Reptilien.

Geschichte

Die Heimatwelt der Baratons wurde von den Grossarts dazu genutzt, um sich hier zu häuten. Außerdem gab es insgesamt drei Tempel des Báalol-Kults auf dieser Welt.

Im Jahre 2407 kam es auf Bara-Tonari zum ersten Aufeinandertreffen von Grossarts und USO-Spezialisten.

Quelle

Atlan 14