Copperworld

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Copperworld ist der fünfte Planet der Sonne Bannershees Stern in der Milchstraße.

Astrophysikalische Daten: Copperworld
Sonnensystem: Bannershees Stern
Galaxie: Milchstraße
Typ: Extremwelt
Schwerkraft: 0,9 g
Atmosphäre: keine
Bekannte Völker
Terraner, Ferronen, Aras und Arkoniden

Übersicht

Copperworld ist ein junger und urtümlicher Planet. Natürliche kosmische Strahlung macht eine ungeschützte Arbeit oder einen Aufenthalt auf der atmosphärelosen Oberfläche unmöglich. (PR 3003)

Geschichte

Als sich die Ekpyrosis in der Milchstraße ausbreitete, baute der Terraner Gamaram Honam eine unterirdische Siedlung auf Copperworld, um sich und alle, die sich ihm anschlossen, vor dem Ek-Feuer zu schützen. Zu einem unbekannten Zeitpunkt übertrug er die Leitung der Siedlung an das Triumvirat der Ewigen und verließ Copperworld mit unbekannten Ziel. (PR 3003, S. 29)

Im Jahr 2045 NGZ herrschte das Triumvirat diktatorisch über die restlichen Siedler. (PR 3003)

Copperworld selbst drohte der Untergang. Durch die Instabilität des gesamten Sonnensystems gab es unzählige Planetoiden, die aus dem Schwerkraftsystem von Bannershees Stern ausbrachen. Diese Kleinstplaneten würden mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit die  Wikipedia-logo.pngUmlaufbahn Copperworlds kreuzen und von einem Zusammenprall war auszugehen. Dies würde den Untergang des Planeten in den nächsten Jahrzehnten bedeuten. (PR 3003)

Nachdem das Triumvirat der Ewigen durch eine Revolution gestürzt worden war, ließ Perry Rhodan ein Raumschiff zurück, um die Bevölkerung zu evakuieren. (PR 3003)

Quelle

PR 3003