Triumvirat der Ewigen

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Das Triumvirat der Ewigen waren die diktatorischen Herrscher des Planeten Copperworld:

(alle PR 3003, S. 30, 35)

Geschichte

Nachdem durch die Ekpyrosis alles in Schutt und Asche versank, gründete der Terraner Gamaram Honam auf Copperworld eine unterirdische Siedlung und nahm alle, die kommen wollten, auf. Unter seinem Schutz wuchs die Zuflucht zur letzten Hoffnung der Menschen heran. (PR 3003, S. 29)

Zu einem unbekannten Zeitpunkt hatten die drei Terraner Spartakus Schmitt, Blaise O'Donnell und Cappleshort je einen Zellaktivator durch die Gemeni erhalten. (PR 3003, S. 34) Gamaram Honam erhob das Triumvirat der Ewigen zu Wächtern der Zuflucht, als Gegenstück zum Furchtbaren Triumvirat. Anschließend verließ er die Siedlung, um sich allein dem Wüten des Ek-Feuers zu stellen. (PR 3003, S. 30)

Da die drei Unsterblichen über die Jahre und Generationen hinweg behaupteten, das Ek-Feuer würde weiter wüten und das Furchtbare Triumvirat (Perry Rhodan, Adam von Aures und Bostich I.) würde Pseudomenschen aussenden, um die restlichen überlebenden Terraner zu vernichten, glaubten die Siedler ihnen und keiner wagte es, an die Oberfläche von Copperworld zu gehen. (PR 3003, S. 40)

Allerdings versagten die Zellaktivatoren langsam ihren Dienst und die Vitalenergie versiegte allmählich. Durch diesen Umstand waren sie auf medizinische Hilfe angewiesen, die sie in Person des Aras Zanosh fanden. Er behandelte die drei mit Plasmabehandlungen und konnte so den Alterungsprozess verlangsamen, aber nicht aufhalten. Durch die Gewissheit, ihre Leben würden nun doch irgendwann zu Ende gehen, wurden aus den einst milden und gerechten Herrschern skrupellose, wahnsinnige Diktatoren. (PR 3003, S. 47)

Im Jahr 2045 NGZ wurde Perry Rhodan auf die Siedlung aufmerksam und konnte Kontakt zu einer kleinen Untergrundzelle herstellen. Mit Hilfe dieser Zelle wurde ein Aufstand angezettelt, der zu einer Revolution anwuchs. Im Laufe der Kampfhandlungen wurde Cappleshort getötet. Den beiden anderen greisen und dem Tode nahen diktatorischen Herrschern sollte ein fairer Prozess gemacht werden – allerdings mit dem Wissen, dass sie nicht mehr lange leben würden. (PR 3003)

Quelle

PR 3003