Crallion

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Der Crallion ist der höchste Berg in der Großen Barriere von Oth.

Übersicht

Der mehr als 6300 Meter hohe Gipfel wird vom Oberhaupt der Magier, dem »Weltenmagier« Copasallior, beansprucht. Er hat den Gipfel geschliffen und ein einige hundert Meter breites Plateau geschaffen. Eine Quelle speist einen kleinen See, aus dem drei Wasserfälle einige hundert Meter senkrecht nach unten donnern und sich dann zu einem Wildbach entwickeln. Die Abhänge des Crallion sind von Wäldern und Wiesen bedeckt. In den Wäldern leben viele Tiere, die der Weltenmagier teilweise von fremden Planeten hierher gebracht hat, zum Beispiel die Ortnys. Das Plateau kann über eine Straße erreicht werden, die sich serpentinenartig bis ins Tal erstreckt und nachts von blauen Leuchtstäben erhellt wird.

Besonderheiten

Auf dem Plateau befindet sich eine riesige Höhlenlandschaft, in der der Weltenmagier in überschwänglichem Luxus lebt. Hier hat er auch die normalen Naturbedingungen seinen eigenen Vorstellungen angepasst. Nicht anders ist erklärbar, dass in der Gipfelregion eines hohen Berges eine Quelle entspringen kann. Auch Breckonzorpf, der Wettermagier, hat seinen Beitrag dazu geleistet und trotz der großen Seehöhe ein sehr mildes Klima um den Crallion erzeugt. Leichter Regen in der zweiten Nachthälfte, milde Temperaturen tagsüber, und eine schützende Wolkendecke, falls Pthor eine Welt heimsuchen sollte, in der es zu grelle Strahlungsverhältnisse gibt.

Behausung

Copasalliors Wohnung ist in den Gipfel des Crallion hinein gebaut und besteht aus einem gewaltigen Komplex von Höhlen. Eine davon nannte er die Zelle der freien Gedanken; dort konnte er sich besonders gut konzentrieren und ganz leicht telepathischen Kontakt zu anderen Magiern aufnehmen. In der Halle der Wunder konnte man durch magische Weise über den Wölbmantel hinaus auf jenen Planeten werfen, der gerade von Pthor heimgesucht wurde. Versammlungen des Rats der Magier wurden in der Halle der Beratungen abgehalten.

Quellen

Atlan 327, Atlan 328, Atlan 358