Curt Gilling

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Curt Gilling war ein Celester. Er war der Halbbruder von Sarah Briggs.

A678Illu.jpg
Atlan 678 - Innenillustration
© Pabel-Moewig Verlag KG

Erscheinungsbild

Im Jahre 3818 war Gilling 42 Jahre alt. Er hatte blonde Haare und war damit einer der wenigen Celester, bei denen das europäische Erbmaterial dominant war. (Atlan 678)

Charakterisierung

Gilling war ein »Altertumsforscher«; er beschäftigte sich sehr viel mit der Frühzeit der Celester sowie allen Erinnerungen und Aufzeichnungen, die sie von ihrer Heimat Terra hatten. (Atlan 678) Daher wurde er als »Traditionshüter« bezeichnet. (Atlan 683)

Geschichte

Curt Gilling war ein Vertrauter und Berater von Drei-B. (Atlan 683) Im Jahre 3820 war er Mitglied des Volksthings und wahrscheinlich das nächste Oberhaupt der Celester nach Drei-B. (Atlan 805)

Anfang November 3820 wurde Atlan mit der STERNSCHNUPPE auf New Marion erwartet. Curt Gilling lud den Arkoniden mitsamt seinen Begleitern ein, das Volksthing zu besuchen. Auf den Konvoi vom Raumhafen zum Regierungsgebäude wurde ein Anschlag auf Atlan verübt, den der Arkonide schadlos überstand. (Atlan 814)

Kurze Zeit später trafen sich Curt Gilling mit Spooner und Volkert Richardson und Rob Lorenzen an Bord der STERNSCHNUPPE mit Atlan und dessen Gefährten. Lorenzen berichtete über die allgemeine Situation auf New Marion, insbesondere die Gerüchte über die WELT DES EWIGEN LEBENS. Er erzählte auch von Korbut Mannings und Bart Bermesser, deren Austausch gegen Doppelgänger aufgefallen war. Es gelang, die Doppelgänger aus dem Verkehr zu ziehen. (Atlan 814)

Quellen

Atlan 678, Atlan 683, Atlan 805, Atlan 814