Cyrglar

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.
Begriffsklärung Dieser Artikel befasst sich unter anderem mit der Sonne Cyr. Für weitere Bedeutungen, siehe: Cyr (Begriffsklärung).

Cyrglar ist um das Jahr 2 NGZ ein abgelegener Planet am Rande des Kugelsternhaufens NGC 6397, der von Terraner-Abkömmlingen bewohnt wird.

Astrophysikalische Daten: Cyrglar
Sonnensystem: Cyr
Galaxie: Milchstraße
Entfernung zum Solsystem: ≈80.000 Lichtjahre
Typ: Eiswelt
Durchmesser: erdähnlich
Schwerkraft: 0,5 g
Mittlere Temperatur: deutlich unter Erdwerten
Bekannte Völker
Cyrglarer, Eis-Elfen

Übersicht

Der Planet ist größtenteils von Schnee und Eis bedeckt. Auf Cyrglar hat sich ein Kollektivwesen entwickelt, dessen Ausprägungen als Eis-Elfen bezeichnet werden.

Geschichte

Der Planet wurde im 21. Jahrhundert nach der Notlandung eines Kolonistenschiffes des Solaren Imperiums von Terranern dünn besiedelt. Schon bald kam es zum Kontakt mit den Eis-Elfen. Diese lehrten die Gestrandeten das Überleben und beschützten sie manchmal.

Irgendwann im 30. Jahrhundert baten die Eis-Elfen darum, vom galaktischen Geschehen zurückgezogen leben zu dürfen. Diese Bitte wurde ihnen gewährt. Ungefähr 700 Jahre später kam es zu einer neuen Kontaktaufnahme mit Galaktikern und Cyrglarern. Es begann ein vorsichtiger Aufbau von Beziehungen.

Quellen