Datenkristall (PR Neo)

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.
PR Neo
Dieser Artikel beschreibt der Begriff der Perry Rhodan Neo-Serie. Für der Begriff der klassischen Perry Rhodan-Serie, siehe: Datenkristall.

Ein Datenkristall, auch Speicherkristall genannt, ist ein Speichermedium auf kristalliner Basis.

Funktionsweise

Datenkristalle speichern die Informationen holografisch in einer Kristallstruktur. Solche Kristallspeicher sind extrem langlebig, nach mehreren tausend Jahren sind jedoch Ausfälle zu erwarten. Die Informationen können mit einem geeigneten Lesegerät wiederhergestellt werden. Hierfür ist eine Positronik erforderlich. (PR Neo 64, Kap. 3, PR Neo 224, Kap. 7)

Ein arkonidischer positronischer Speicherkristall ist transparent und hat die Form und Größe einer Pistolenpatrone. Zum Auslesen genügt es, das 100 Petabyte fassende Medium auf die blau markierte Fläche einer Konsole zu legen. (PR Neo 89, Kap. 17)

Quellen

PR Neo 64, PR Neo 89, PR Neo 224