EX-313

Aus Perrypedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Die EX-313 war ein 60 m-Raumer der Explorerflotte.

Geschichte

Auf ihrer Expedition hatte die EX-313 30 Sonnensysteme angeflogen, und dabei 108 Planeten besucht.

Die Mannschaft des Raumschiffs infizierte sich auf einem dieser Planeten mit einer unheilbaren Krankheit. Eine gezielte Manipulation der Schiffssysteme führte Ende 2105 oder Anfang 2106 zum Absturz auf dem Planeten Vurga. Ziel war es, die Verbreitung der Seuche zu verhindern.

Die einzigen Überlebenden waren Frank Sattros und Helen Mertens. Der Absturz führte zur Entdeckung der Vurga-Frucht, aus der Vurguzz hergestellt wird.

Quelle

PR-TB 412