GHOST (Raumschiff)

Aus Perrypedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.
Begriffsklärung Dieser Artikel befasst sich mit dem Raumschiff. Für weitere Bedeutungen, siehe: Ghost.

Die GHOST war eine Space-Jet der SOL.

Technische Details

Das Raumschiff hatte einen Durchmesser von 30 Metern und eine Höhe von 18 Metern. (PR 754)

Es besaß einen hoch entwickelten Ortungsschutz. Die volle Wirksamkeit des Ortungsschutzes konnte nur von dem Mutanten Dalaimoc Rorvic hergestellt werden. Aus diesem Grund war die GHOST ein Unikat. (PR 754)

Geschichte

Ende 3581 nutzten Tatcher a Hainu und Dalaimoc Rorvic die GHOST, um herauszufinden, wohin die Gruppe 26 gebracht worden war. Zufällig stießen sie auf den Fragmentraumer BOX-3691 mit Galto Quohlfahrt an Bord. (PR 754)

Die Mutanten Ras Tschubai, Gucky, Tatcher a Hainu und Dalaimoc Rorvic flogen in Jahre 3582 mit der GHOST in die Yolschor-Dunstwolke und landeten auf dem Planeten Taatlon. Aufgeschreckt durch die Entwicklung der Multi-Cyborgs, hervorgerufen durch die Emotio-Explosion, sollte das Kommando Informationen über den Zustand der Multi-Cyborgs in der Dunstwolke sammeln. (PR 762) Die Aktion geriet in Schwierigkeiten, da Dalaimoc Rorvic seine Gestalt nicht halten konnte und sich in einen Vagran verwandelte, ein zweiter Grund war das Auftauchen einer Flotte der Laren. (PR 763)

Die Mucys fingen nach dem Auftauchen der Flotte an, die besiedelten Planeten zu vernichten, wodurch Tatcher a Hainu und die Besatzung der vernichteten LYCKOLA in Lebensgefahr gerieten. Der Besatzung der LYCKOLA und a Hainu gelang es, ein Raumschiff der Mucys zu kapern, der Start des Raumschiffes wurde aber durch den Einsatz von Traktorstrahlen verhindert. Erst durch das Eingreifen von Dalaimoc Rorvic mit der GHOST gelang die Flucht. (PR 763)

An Bord des gekaperten Raumschiffes kehrte die GHOST zur SOL zurück. (PR 763)

Quellen

PR 754, PR 762, PR 763